Traumkirche zur Nacht: Atmen

Am Freitag, 27. März 2020, um 22.00 Uhr in der Andreaskirche öffnet die Traumkirche zur Nacht zum ersten Mal in diesem Jahr ihre Pforten. Das Thema des Jahres lautet „Ausdrücklich leben“, und für diese erste Traumkirche fangen wir mit der Grundlage des Lebens an: „Atmen“ lautet das Thema des Abends. Wieder wird es musikalisch, künstlerisch und kreativ zur Sache gehen. Das Traumkirchenteam lässt sich einiges einfallen, um die Besucher*innen an diesem Abend anzuregen und nachdenklich zu machen. Herzliche Einladung!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Traumkirche zur Nacht: Atmen

Hildesheimer Friedenstag 2020

Am 22. März 2020 jährt sich die Zerstörung Hildesheims zum 75. Mal. Die Stadt Hildesheim, die Kirchen und Hochschulen laden an diesem Tag um 13.10 Uhr zu einer zentralen Gedenkveranstaltung in die St.-Andreas-Kirche ein.

Seit fünf Jahren wird dieser Gedenktag der Zerstörung als Friedenstag unter dem Motto „Erinnern, Verpflichten, Ermutigen“ begangen. Im Mittelpunkt des Hildesheimer Friedenstages, der die Erinnerung mit der Verantwortung für die Zukunft verbindet, steht die jährliche Friedensrede, die in diesem Jahr Bischof Heiner Wilmer in der St.-Andreas-Kirche halten wird.

Außerdem wird in diesem Rahmen der Hildesheimer Friedenspreis an eine Hildesheimer Initiative verliehen, die sich für den Frieden in der Stadtgesellschaft, für Dialog und Versöhnung verdient gemacht hat.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Hildesheimer Friedenstag 2020

Weltgebetstag 2020 – Simbabwe

„Steh auf und geh“

Aus Simbabwe kommt der Gottesdienst zum Weltgebetstag am 6. März 2020. „Haus aus Stein“ ist übersetzt der Name von Simbabwe und weist damit auf seine Wurzeln in der Hochkultur der Shona. Deren Steinskulpturen und die reiche Natur sind die touristischen Ziele des südafrikanischen Landes. Nach 37 Jahren unter Robert Mugabe ist Simbabwe im Fokus durch Misswirtschaft, Ausbeutung durch Eliten, brutal unterdrückten Protesten und dem Wirbelsturm Idai im März 2019. Wirtschaftliche und soziale Not prägen das Land.

Die WGT-Frauen aus Simbabwe erzählen die biblische Geschichte von einem Menschen, der 38 Jahre auf eine illusorische Rettung wartet – und von Jesus aufgefordert wird: „Steh auf, nimm deine Matte und geh los!“ (Joh. 5,2-9) Sie geben damit einen Anstoß, Wege zu persönlicher und gesellschaftlicher Veränderung zu erkennen und zu gehen.

Der Gottesdienst findet am Freitag, 6. März 2020, um 18.00 Uhr in der Michaeliskirche statt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Weltgebetstag 2020 – Simbabwe

Friedensandachten zur Passionszeit

 

„BLEIB ERSCHÜTTERBAR UND WIDERSTEH“ (Peter Rühmkorf)

Die Meldungen erreichen uns täglich: Jemand wird bedroht, weil er sich für geflüchtete Menschen eingesetzt hat. Oder jemand wird öffentlich verunglimpft, weil er nicht die gewünschte politische Meinung vertreten hat. Aus Hass-Mails und -Posts in sozialen Netzwerken werden im schlimmsten Fall Gewalttaten. Dies ist eine Gefahr für das gesellschaftliche Miteinander, möglicherweise sogar für die Demokratie. Welchen Ausweg gibt es daraus? Wie kann der Hass, der sich an vielen Stellen zeigt, überwunden werden? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Friedensandachten zur Passionszeit

St. Andreas in den „Sozialen Netzwerken“

twitter

Die Infos der St.-Andreas-Gemeinde können Sie auch auf Facebook oder Twitter bekommen und weitergeben!

http://facebook.com/andreaskirche und http://twitter.com/AndreaskircheHI

Veröffentlicht unter Sonstiges | Kommentare deaktiviert für St. Andreas in den „Sozialen Netzwerken“